Fiberpreg bei einem Motorradhersteller freigegeben
23 Sep 2021

Erst vor kurzem wurde unser visuelles Epoxy-Harzsystem EP4.5 von einem europäischen Motorradhersteller bei einem Projekt für ein Serienfahrzeug freigegeben. Sowohl die perfekte Optik als auch die hohen mechanischen Eigenschaften, insbesondere die Vibrationsfestigkeit, wurden vom OEM gefordert und ausgiebig geprüft. Unser Kunde schätzt besonders die hohe Oberflächenqualität für die anschließende Klarlack-Lackierung, sowie die einfache Handhabung des Materials bereits beim Legen der Bauteile.

Zurück